der medienverlag als ihr werbepartner

REGIONALE, GEZIELTE UND EFFEKTIVE WERBUNG

 

 

Der Schwerpunkt unseres Verlagsprogramms bilden regionale Produkte. Unsere Slogens "lokal - das blatt ihrer region" und "lokalnet - das online ihrer region" sind im Zeitalter der Globalisierung keineswegs überholt. Der Erfolg und die hohe Akzeptanz in unserer Leserschaft und bei unseren Kunden beweist, dass wir mit unserer Zielsetzung „Aus und für die Region“ richtig liegen. Was wir wollen? Wir sind ein Verlag für die Menschen, Vereine, Organisationen, Institutionen, Kommunen, Geschäfte und Firmen in unserer so lebens- und liebenswerten Region. Wir berichten in unseren Medien über folgende Themenbereiche: Termine, Freizeit, Wirtschaft, Kultur, Vereinsleben, Historisches, Sport und Informationen aus den jeweiligen Rathäusern.

 

Unser Printmedium LOKAL ist seit über 35 Jahren und unser Onlinemedium LOKALNET seit über 15 Jahren auf dem Markt. Beide erfreuen sich bei den Menschen in unserer Region großer Beliebtheit. Seit über 5 Jahren wird auch das Mitteilungsblatt Teublitz mit 6 Ausgaben im Jahr von uns hergestellt.

 

Wir kreieren und produzieren für Print-und Online-Medien, wenn es um Anzeigengestaltung, Drucksachen von A-Z, Textildrucke, Beschriftungen, Logo-Entwicklung und Webdesign geht. Fotografen, Top-Texter und Typografen sorgen für Ihre professionelle Kommunikation. Eine gute Idee ist wertvoller als ein großes Budget.

heimatbücher als weihnachtsgeschenk

BÜCHER BEQUEM VIA ONLINE-SHOP BESTELLEN

 

 

Geschichten und Geschichen aus der Region - das bieten die Bücher aus dem Lokal Verlag. Ob Märchen und Mythen oder Lebensvolle und Humoriges aus dem Oberpfälzer Alltag, in den Erzählwerken dieser einheimischen Autoren geht es auf jeden Fall spannend zu.

 

Daneben laden die Lokal Bücher zu vielfältigen Streifzügen durch Geschichte und Brauchtum ein: sei es Poetisches und Nostalgisches, oder althergebrachte ostbayerische Traditionen. Zu den eindrucksvoll verarbeiteten historischen Themen gehören die Ereignisse rund um die WAA in Wackersdorf, der Niedergang der Maxhütte und die ehemalige Grenze zur DDR.

 

ZUM ONLINE-SHOP