tolle heimatbücher aus der region

BÜCHER BEQUEM VIA ONLINE-SHOP BESTELLEN

 

 

Geschichten und Geschichen aus der Region - das bieten die Bücher aus dem Lokal Verlag. Ob Märchen und Mythen oder Lebensvolle und Humoriges aus dem Oberpfälzer Alltag, in den Erzählwerken dieser einheimischen Autoren geht es auf jeden Fall spannend zu.

 

Daneben laden die Lokal Bücher zu vielfältigen Streifzügen durch Geschichte und Brauchtum ein: sei es Poetisches und Nostalgisches, oder althergebrachte ostbayerische Traditionen. Zu den eindrucksvoll verarbeiteten historischen Themen gehören die Ereignisse rund um die WAA in Wackersdorf, der Niedergang der Maxhütte und die ehemalige Grenze zur DDR.

 

 


unbestechlich - Hans Schuierer

 

Ein Mann steht im Vordergrund des friedlichen Widerstands gegen die erste atomare Wiederaufbereitungsanlage (WAA) auf deutschem Boden. Sein Name: Hans Schuierer. Mit kompromisslosem Einsatz versucht der Landrat von Schwandorf ein gigantisches Atomprojekt zu verhindern, dessen Gefahrenpotential vielen Menschen den Bau unverantwortbar erscheinen lässt. Schuierers Popularität reicht bis in den äußersten Norden der Bundesrepublik Deutschland. Sogar Bürger der Nachbarrepublik Österreich setzen die Hoffungen auf ihn. Vermag der Landrat die WAA Wackersdorf zu verhindern?

 

von Oskar Duschinger, historische Fotos und Zeichnungen, 1. Auflage, Hardcover, 304 Seiten, ISBN 3-925603-03-4

unbestechlich - Hans Schuierer von Oskar Duschinger, historische Fotos und Zeichnungen 1. Auflage, Hardcover, 304 Seiten, ISBN 3-925603-03-4

15,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Radioaktiver Zerfall der Freiheit

 

Es gibt nicht viele Persönlichkeiten, die so konsequent Widerstand gegen die WAA leisteten, wie Dietmar Zierer. Dieser Mann, der von Anfang an, direkt vor Ort und in entscheidenden Momenten hautnah dabei war, deckt in seinem Buch schonungslos Hintergründe auf, die man kennen muss, um den “Kampf um Wackersdorf” zu verstehen. In diesem Werk wird der radioaktive Zerfall der Freiheit im Zusammenhang mit der WAA Wackersdorf dokumentiert.

 

von Dietmar Zierer, historische Bilder, 1. Auflage, Hardcover, 320 Seiten, ISBN 3-925603-06-9

Radioaktiver Zerfall der Freiheit von Dietmar Zierer, historische Bilder, 1. Auflage, Hardcover, 320 Seiten, ISBN 3-925603-06-9

14,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Kein Friede den Hütten

 

Aussagen und Stellungnahmen von Betroffenen für Betroffene, die vor allem jene betroffen machen sollen, die immer noch der Ansicht sind, der breite Widerstand der oberpfälzer Bevölkerung richte sich gegen eine “Fahrradspeichenfabrik”. Das Buch schildert ein eindrucksvolles Stimmungsbild über den Widerstand der letzten Monate gegen den Bau einer WAA im Taxölder Forst im Landkreis Schwandorf.

 

von Werner Grassl/Klaus Kaschl, historische Fotos, 1. Auflage, Broschüre, 112 Seiten, ISBN 3-925603-02-6

Kein Friede den Hütten von Werner Grassl/Klaus Kaschl, historische Fotos 1. Auflage, Broschüre, 112 Seiten, ISBN 3-925603-02-6

9,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Schwandorf im Fadenkreuz

 

1984 erschien das Buch „Schwandorf im Fadenkreuz - Die WAA und ihr Umfeld“ von Autor Heinrich Mayer, langjährigem Redakteur bei der TZ „Der neue Tag“. Der Leser wird in diesem Buch eine klar gegliederte Schilderung der Vorgänge um die geplante Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf finden. die letzten Hintergründe der Vorkommnisse und Handlungsweisen der Verantwortlichen konnten nicht immer durchleuchtet werden.

von Heinrich Mayer, 1. Auflage, Broschüre, 160 Seiten

9,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Der Eiserne Vorhang

 

“6000 Kilometer in drei Monaten. Eine Ewigkeit. Immer hilfsbereit und freundlich waren die offiziellen Grenzorgane der Bundesrepublik Deutschland ... Doch auch die andere Seite war stets konkret, manchmal sogar freundlich und höflich ... Berichte und Erzählungen Einheimischer ergeben jenen persönlichen Eindruck, der im Mittelpunkt dieses Buches stehen soll und unteilbar mit der Fahrt verbunden ist ...”

 

von Rupert Heigl mit Bildern, historische Bilder und Zeichnungen, 1. Auflage, Hardcover, 180 Seiten, ISBN 3-925603-01-8

Der Eiserne Vorhang von Rupert Heigl mit Bildern, historische Bilder und Zeichnungen, 1. Auflage, Hardcover, 180 Seiten, ISBN 3-925603-01-8

15,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Das Sagenbuch der südlichen Oberpfalz

 

Mit diesem Buch schuf der Autor ein Werk mit erstklassigem Feldforschungsmaterial und ein Sagenbuch, das in autehntischer Mundart aufgezeichnet und zusätzlich ins Hochdeutsche übertragen wurde. Ergänzt durch die wichtigsten Sagen aus der Literatur entstand ein Buch, in dem die Bedeutung der südlichen Oberpfalz als vielfältige Sagenlandschaft erstmals hervorgehoben wurde.

Wolfgang Schöberl mit Illustrationen von Fritz Graf
4. Auflage, Hardcover, 272 Seiten, ISBN 3-925603-04-0

von Wolfgang Schöberl mit Illustrationen von Fritz Graf, 4. Auflage, Hardcover, 272 Seiten, ISBN 3-925603-04-0

19,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Glanz und Elend der Maxhütte

 

Die letzte Schicht, nach fast 150 Jahren Stahl-Tradition in der Maxhütte ist zu Ende. Dabei stand der Name „Maxhütte“ einst für 9000 Arbeitnehmer. Der Name ,,Maximilianhü­tte“ stand für eine ganze Region, die mittlere Ober­pfalz, und für immer unerbittlichere Ab­­läu­fe im Ka­­­p­i­talismus. Das Buch spiegelt eine bedeutende Epo­che der industriellen Ent­wicklung in der Oberpfalz wider. Arbeiter der „Maxhütte“ kommen zu Wort und berichten über ihre Erlebnisse.

 

von Zierer/Duschinger, historische Bilder, 1. Auflage, Softcover, 616 Seiten, ISBN 3-925603-09-3

Glanz und Elend der Maxhütte von von Zierer/Duschinger, historische Bilder, 1. Auflage, Softcover, 616 Seiten, ISBN 3-925603-09-3

15,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Fasching in Ostbayern

 

Fasching ist mehr als Karne­val und über die Vielfalt und Originalität des Ostbayeri­schen Faschings kann man nur staunen. Da gibt es zum Beispiel die Frauenauer Rauh­nacht, den Dietfurter Chine­senfasching, den Schmid­müh­lener Fisch­zug oder die Re­gens­burger Gurkengarde. Dies sind nur einige der zahlreichen, in diesem Buch ge­schilder­ten Bräuche.


von Schöberl/Bauer mit Illustrationen von Fritz Graf und Bildern, 1. Auflage, Hardcover, 344 Seiten, ISBN 3-925603-08-5

Fasching in Ostbayern von Schöberl/Bauer mit Illustrationen von Fritz Graf und Bildern, 1. Auflage, Hardcover, 344 Seiten, ISBN 3-925603-08-5

19,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Das weiße Haus in B.

 

Im Alltäglichen liegt das Besondere verborgen ... da heißt es, die Augen aufmachen und genau hinschauen! Die Autorin begegnet den Menschen mit ihrem Herzen - in Geschichten, die mal heiter, mal nachdenklich stimmen oder die voller Phantasie die Leser auf eine Gedankenreise mitnehmen. Die “lokalen Geschichten”, die im Zeitraum von 1990-2002 im Anzeigenblatt “lokal” erschienen sind, wirken unverändert lebendig und aktuell.

 

von Gudula Hoffmann-Kuhnt mit Illustrationen von Berit Hüttinger, 1. Auflage, Softcover, 104 Seiten, ISBN 3-925603-07-7

Das weiße Haus in B. von Gudula Hoffmann-Kuhnt mit Illustrationen von Berit Hüttinger, 1. Auflage, Softcover, 104 Seiten, ISBN 3-925603-07-7

9,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Es begann in der Rathausstraß

 

Mit sicherer, erfahrener Hand führt der Autor Dietmar Zierer die Leser durch Dramatisches, ja Tragisches, aber auch Heiter-Komisches aus der Welt des Knaben Dietmar und des Heranwachsenden in den Jahren nach dem zweiten Weltkrieg. Ebenso schonungslos und selbstironisch, realistisch und ohne Blatt vor dem Mund schildert Diemtar Zierer seine Alltagseskapaden und Streifzüge durch die Straßen Burglengenfelds und manche liebenswerte Charaktere “seiner” Naabstadt.

 

von Dietmar Zierer mit Fotos alter Ansichten, 1. Auflage, Hardcover, 160 Seiten, ISBN 3-925603-23-9

Es begann in der Rathausstraß von Dietmar Zierer mit Fotos alter Ansichten, 1. Auflage, Hardcover, 160 Seiten, ISBN 3-925603-23-9

14,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

WinterWeihnacht

 

Wie glitzernde Sterne und Glücksmomente der eigenen Erinnerung hat Gudula Hoffmann-Kuhnt Bilder und Geschichten aufgefädelt. Verortet in Burglengenfeld, schlagen die erzählerischen Miniaturen von Gudula Hoffmann-Kuhnt Brücken zwischen dem Alltag in der oberpfälzischen Kleinstadt und dem biblischen Weihnachts­geschehen. Heute ganz und gar Burglengenfelderin, hat sich die gebürtige Rhein­länderin den
Blick auf Besonderheiten des Städtchens an der Naab, seiner Landschaft und seiner Bewohner bewahrt.

 

von Gudula Hoffmann-Kuhnt mit Bildern und Zeichnungen, 1. Auflage, Hardcover, 112 Seiten, ISBN 3-925603-27-1

WinterWeihnacht von Gudula Hoffmann-Kuhnt mit Bildern und Zeichnungen 1. Auflage, Hardcover, 112 Seiten, ISBN 3-925603-27-1

19,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Aus meiner Schulzeit

 

“Es war eine harte, aber doch liebenswerte Zeit: Meine Schulzeit vor mehr als einem halben Jahrhundert. Es verging kaum ein Tag, an dem wir Kinder nicht einen Streich ausgeheckt hätten ...”. Dieses Buch schildert anschaulich das Leben und die Erlebnisse eines Burglengenfelder Jungen während seiner Schulzeit von 1928 bis 1936. Sämtliche Geschichten basieren auf Tagebucheintragungen.

 

von Oskar Duschinger/Karl Bösl, historische Abbildungen, 1. Auflage, Hardcover, 336 Seiten, ISBN 3-925603-07-7

Schulzeit von Oskar Duschinger/Karl Bösl, historische Abbildungen, 1. Auflage, Hardcover, 336 Seiten, ISBN 3-925603-07-7

19,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Die kleine Haus-Apotheke

 

.. oder Sammlung der besten Haus-Mittel ... ist eine, wie der Name schon sagt, Sammlung von alten und erprobten Hausmitteln des 18. Jahrhunderts. Angefangen von “Mittel gegen stinkende Füß” über “Frauenkrankheiten” bis hin zum “Mittel für Keuschheit” werden bewährte alte Hausmittel für “äußere” und “innere” Krankheiten aufgeführt. Auch wenn es amüsant zu lesen ist, stecken viele Erfahrungswerte in den Hausmitteln, auf denen zum größten Teil die heutige Medizin aufgebaut hat und auch wieder verstärkt zurückgreift.

 

von Odilo Schreger, neu aufgelegt von Gerhard Grünwald, 1. Auflage, Hardcover, 128 Seiten, ISBN 3-925603-05-0

Die kleine Haus-Apotheke von Odilo Schreger, neu aufgelegt von Gerhard Grünwald 1. Auflage, Hardcover, 128 Seiten, ISBN 3-925603-05-0

8,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Schwandorfer Hirnbatzln

 

“Ich veröffentliche meine Verserln und Texte für alle, die den Problemen auf unserem Planeten nicht teilnahmslos gegenüber stehen, aber trotzdem das Lachen nicht verlernt haben. In meiner Schreibweise versuche ich einen Mittelweg zu finden, um den Lesern das “Rätselraten” unserer Originalmundart zu ersparen. So wird auch “Zuagroastn” die Möglichkeit gegeben, meine Aussagen zu verstehen”, so Dieter Bartl.
Gedichtband in oberpfälzer Mundart.

 

von Dieter Bartl mit Zeichnungen von Siegfried Schöberl, 1. Auflage, Hardcover, 80 Seiten, ISBN 3-925603-21-2

Schwandorfer Hirnbatzln von Dieter Bartl mit Zeichnungen von Siegfried Schöberl, 1. Auflage, Hardcover, 80 Seiten, ISBN 3-925603-21-2

9,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Stockenfels

 

“Es ist schon ein mulmiges Gefühl, zur Geisterstunde im Wohnturm der Burg zu sitzen, aufgeschreckt von allerlei Geräuschen ...”, so Michael Dittmann, verantwortlicher Architekt, der die Renovierung der Ruine und die alte Geisterburg planen sollte. In diesem Buch ist nicht nur die Geschichte der Burg beschrieben, sondern auch alle Geistergeschichten sind treffend erzählt. Mit den Erlebnissen der Architekten begegnen die Leser den alten Legenden neu.

 

von Rupert Heigl mit Fotos und Zeichnungen von Rupert Heigl, 3. Auflage, Hardcover, 150 Seiten, ISBN 3-925603-13-1

Stockenfels von Rupert Heigl mit Fotos und Zeichnungen von Rupert Heigl 3. Auflage, Hardcover, 150 Seiten, ISBN 3-925603-13-1

14,80 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit